Letzte Änderung: 08.03.2018
8. Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz
Klimaschutz durch neue Wege bei Konsum und Lebensstil

am Freitag, 15. Juni 2018 von 8.30 bis 13.00 Uhr in den Festsälen der Residenz


Programm (
Das Programm können Sie hier auch als Pdf-Datei laden)

 

ab 8:30

Registrierung

 

 

9:00 - 9:10 Uhr

Begrüßung und Einführung


Oberbürgermeister Thomas Thumann

 

 

9:10 Uhr

Teil I: Horizonterweiterung...

 

 

9:10 - 9:50 Uhr

"Eisbär im Fischernetz": Schmelzendes Eis und Plastik im Polarmeer - was geht uns das an?

 

Birgit Lutz

Expeditionsleiterin und Co-Autorin der Studie „Citizen scientists reveal: marine litter pollutes Arctic beaches and affects wildlife“ am Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung in Bremerhaven

 

 

 

9:50 - 10:30 Uhr

Klimaschutz, Konsum und soziale Gerechtigkeit:(Un)Vereinbare Ziele?

 

Prof. Dr. Ines Weller
Universität Bremen, artec
Forschungszentrum Nachhaltigkeit

 

 

 

10:30 - 11:00 Uhr

Kaffeepause

 

 

11:00 Uhr

Teil II: Perspektivenwechsel...

 

 

11:00 - 11:30 Uhr

Nachhaltiger Lebensstil - Wohnen:
Von der Schublade zum Stadtviertel
-Einfach anders wohnen!

Daniel Fuhrhop
Buchautor, Oldenburg

 

 

 

11:30 - 12:00 Uhr

Nachhaltiger Lebensstil - Ernährung:

Billige Lebensmittel können wir uns nicht leisten!


Tobias Bandel
Geschäftsführer Soil&More Impacts,
Co-Autor der Studie ”True Cost
Accounting in Farming and
Finance”, Hamburg

 

 

12:00 - 12:30 Uhr

Nachhaltiger Lebensstil - Mobilität:
Besser leben ohne Auto!

Heiko Bruns
autofrei leben! e.V., Berlin

 

12:30 - 13:00 Uhr

Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Moderation: Ralf Mützel, Amtsleiter Amt für Nachhaltigkeitsförderung, Stadt Neumarkt i.d.OPf.

 

 

13:00 Uhr

Mittagssnack - Vegetarisches Büffet


Begleitprogramm:
8:30 bis 14:00 Uhr

Ausstellung „Klima Faktor Mensch“
des Bayerischen Landesamtes für Umwelt


Festsäle der Residenz, Foyer
in Kooperation mit dem Klimaschutzmanagement
des Landkreises Neumarkt

 

(Die Ausstellung wird am 6. Juni 2018 um 11:00 Uhr eröffnet und ist bis zum 26. Juni zu sehen,

Anmeldung von Gruppen und Schulklassen (ab 6. Jahrgangsstufe) unter Tel. (09181) 255-2600)

 

 

14:00 bis 18:00 Uhr

„Ideenbörse Nachhaltigkeit“

am Rathausplatz

Verschiedene Akteure aus Neumarkt zeigen Möglichkeiten
auf, wie ein nachhaltiger Konsum und Lebensstil umgesetzt werden kann. Dabei geht es u.a. um Mobilität, Ernährung, Recycling und Wohnen.

 

 


Medienpartner: