Letzte Änderung: 05.02.2010
Programm der Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz 2009

Den Flyer mit Programm und Anfahrtsskizze zur Konferenz können Sie hier als Initiates file downloadPDF-Datei herunterladen.

8.30 Uhr
Registrierung der Teilnehmer

 

9.30 Uhr
Begrüßung und Eröffnung
Oberbürgermeister Thomas Thumann,  
Stadt Neumarkt i. d. OPf.
Dr. Franz Ehrnsperger, Neumarkter Lammsbräu

 

9.40 Uhr
Grußwort „Energie in Bayern neu denken”
Staatssekretärin Melanie Huml, Bayerisches Staats-
ministerium für Umwelt und Gesundheit
Einführung und Moderation
Ralf K. Stappen, SP-Group Beratungsagentur


10.00 Uhr
Impulsreferat „Energie neu denken – Von der Vision  
zur Praxis“
Prof. Dr. Klaus Töpfer, ehem. Exekutivdirektor UNEP,  
Stv. Vorsitzender des Rats für Nachhaltige Entwicklung,  
Gründungsdirektor des Instituts für Klimawandel,  
Erdsystem und Nachhaltigkeit in Potsdam


10.30 Uhr
Energierevolution durch Erneuerbare Energien –  
Möglichkeiten und Grenzen
Prof. Dr. Ing. Martin Faulstich, Vorsitzender des Sachverstän-
digenrats für Umweltfragen (SRU) der Bundesregierung,  
Lehrstuhl für Rohstoff- und Energietechnologie TU München


10.50 Uhr
Energierevolution durch Energieeffzienz – Perspektiven  
für den 100 % energieeffzienten Stadtumbau
Dr. Schulze Darup, Architekturbüro Schulze Darup & Partner,
Initiator des Faktor 10 Sanierungskonzepts  

 

11.10 Uhr
Gesprächsrunde mit den Referenten und dem Plenum
Moderation: Dr. Horst Hamm, stv. Chefredakteur Natur & Kosmos

 

12.00 Uhr Mittagspause mit Imbiss

 

13.00 Uhr
Ökostadt Masdar City – Vision und Praxis der Zero  
Emission City
Stefan Denig, Vice President, Head of Corporate  
Communications/Issue Management, Siemens AG München


13.20 Uhr
Energieautonomes Neumarkt?  
Möglichkeiten und Grenzen für 100 % erneuerbare Energie
Erich Maurer, Leiter Energietechnologisches Zentrum Nürnberg

 

13.40 Uhr
Sustainable Audi?  
Energieeffzienz in der Unternehmenspraxis
Dr. Dagobert Achatz, Leiter Umweltmanagement AUDI AG

 

14.00 Uhr
Kühlen ohne Energie? Passives Kühlen und CO2 neutrale
Gebäudekühlsysteme in der Praxis
Martin Forstner, Nature & Cool – Das Klimakomfortsystem,
Neumarkt

 

14.20 Uhr
Ausblick
„Energie in Deutschland neu denken“ 
Perspektiven des Projekts „Zukunftsfähiges Deutschland“
Dr. Angelika Zahrnt, Ehrenvorsitzende des BUND und 
Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung
Diskussion

 

14.55 Uhr
Schlusswort
Bürgermeisterin Ruth Dorner, Klimaschutzbeauftragte 
der Stadt Neumarkt

 

15.00 Uhr

Ausklang & Kaffee

 

In Zusammenarbeit mit:

 

Unsere Mediapartner:

 

Ein Beitrag zur UNESCO Weltdekade: