Letzte Änderung: 21.05.2012
Dr. Franz Ehrnsperger

1946 geboren in Neumarkt. Nach dem Abitur Studium an der TH in München-Weihenstephan mit Abschluss als Dipl.-Braumeister, anschließend Studium an der Universität in München mit Abschluss als Dipl.-Kaufmann und Promotion zum Dr. rer. pol.

Technische und kaufmännische Berufsausbildung in verschiedenen Betrieben. Seit 1971 geschäftsführender Gesellschafter der Neumarkter Lammsbräu.

Die Brauerei und Mälzerei wurde unter der Leitung von Dr. Franz Ehrnsperger in den vergangenen 30 Jahren zu einem ökologischen Vorzeigebetrieb weiterentwickelt.

Nachhaltigkeit im umfassenden Sinn ist das oberste Unternehmensziel. So wurde die komplette Malz- und Bierproduktion auf Bio-Produktion umgestellt. Neumarkter Lammsbräu brachte bereits 1998 die erste Bio-Limonade unter der Marke "Honey SAPS" auf den Markt. Diese wird aktuell unter der Marke "now" neu im Markt positioniert.

Inzwischen wurden unter dem Nachhaltigkeitsgesichtspunkt der optimalen Ressourcennutzung weitere Bio-Produkte aus Brauereinebenprodukten entwickelt, wie z.B. Bio-Heilpilze und Bio-Primärhefe.



Neumarkt, 04. März 2009
Dr. Franz Ehrnsperger