Letzte Änderung: 18.02.2016
Konferenzprogramm 2014

ab 8:00 Uhr Registrierung der Teilnehmer


9:00 Uhr Begrüßung und Einführung


Der Masterplan 100% Klimaschutz der Stadt Neumarkt i.d.OPf. - Wo stehen wir und wo möchten wir hin?
Oberbürgermeister Thomas Thumann


9:20 Uhr Mobilität und Energiewende


Die wirtschaftlichen Chancen einer klugen Energiewende
Prof. Dr. Claudia Kemfert

Abteilungsleiterin Energie, Verkehr, Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung und Professorin für Energieökonomie und Nachhaltigkeit, Hertie School of Governance, Berlin

Keine Energiewende ohne Verkehrswende: Technologische Entwicklungen und Nachfragetrends - Wie verändert sich das Mobilitätsverhalten?
Dr. Weert Canzler

Sprecher des Leibniz-Forschungsverbundes "Energiewende", Leiter der Projektgruppe Mobilität am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung WZB

10:30 Uhr Kaffeepause


11:00 Uhr Nachhaltige Mobilität - Praxisbeispiele


Elektromobilität für eine Region - E-Wald Carsharing
Prof. Dr. Peter Sperber

Präsident der Technischen Hochschule Deggendorf

Kombinierte geschäftliche und private Nutzung von E-Fahrzeugen
in der Region Nürnberg (eNUE) - ein Projekt im Rahmen des
Bundesprogramms "Schaufenster Elektromobilität"
Katja Giss

Projektleitung, AUDI AG, Ingolstadt
Petr Izakovic

Leiter Flottenbetreuung / Kleinserien, AUDI AG, Ingolstadt

Werfenweng-Modellort für sanfte Mobilität, Erfahrungen aus
einer Tourismus-Gemeinde im Salzburger Land
Dr. Peter Brandauer

Bürgermeister Gemeinde Werfenweng, Österreich

12:00 Uhr Moderierte Fragerunde

 

Die Referenten stehen für Fragen aus dem Plenum zur
Verfügung
Moderation: Dr. Horst Hamm

Autor und Journalist - Koordinator von Futuro Verde, Stiftung für Wirtschaften mit Verantwortung

13:00 Uhr Schlusswort

 

Einladung zur E-Fahrzeugschau auf dem Residenzplatz


Gemeinsames Mittagessen im Biergarten auf dem Residenzplatz

Das Programm können Sie Initiates file downloadhier auch als Pdf-Datei laden