Letzte Änderung: 29.02.2016
Sehr geehrte Interessenten,
Sehr geehrte Konferenzteilnehmerinnen und -teilnehmer

auf der UN-Klimakonferenz in Paris haben sich im Dezember 2015 erstmals fast alle Länder der Welt auf ein Abkommen im Kampf gegen den Klimawandel geeinigt. Dieses Ergebnis eines Weltklimavertrags wurde durchwegs als historisch bezeichnet. Auch wenn noch wichtige Fragen der Umsetzung offen geblieben sind, geht von Paris ein starkes Signal für einen ehrgeizigen Klimaschutz aus.

 

Dass die Kommunen beim Klimaschutz eine Schlüsselrolle haben, ist unbestritten. Hier vor Ort in den Städten und Gemeinden wohnen, arbeiten und leben die Menschen. Hier können Bürgerinnen und Bürger als Mitstreiter gewonnen werden. Den Rahmen für den kommunalen Klimaschutz in Neumarkt bildet unser Masterplan 100 % Klimaschutz, der am 25. Juli 2013 vom Stadtrat beschlossen wurde. Um die Umsetzung voranzubringen, wurde in der Stadtverwaltung bereits 2012 ein Klimaschutzmanagement eingerichtet.

 

Mit der Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz, die wir seit 2008 veranstalten, können wir durch hochkarätige Fachreferenten die aktuellsten Informationen bieten sowie Impulse für die Umsetzung durch lokale und regionale Akteure und Entscheidungsträger geben. Seit letztem Jahr loben wir zudem den Neumarkter Klimaschutzpreis aus, den wir in Zukunft alle zwei Jahre im Wechsel mit der Nachhaltigkeitskonferenz veranstalten werden.

 

Ich freue mich, Ihnen hiermit das Programm zur 7. Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz vorstellen zu dürfen. Wir rücken heuer das Thema "Klimaschutz durch neue Wege beim Bauen und Wohnen" in den Fokus. Dabei betrachten wir sowohl den Maßstab einer gesamten Stadt bzw. eines Stadtteils als auch eines einzelnen Gebäudes. Ergänzend zur Nachhaltigkeitskonferenz, die sich in erster Linie an das Fachpublikum richtet, veranstalten wir am Nachmittag eine kleine Verkaufsmesse rund um das Thema "Nachhaltiges und energieeffizientes Bauen" auf dem Residenzplatz. Zudem zeigen wir im Foyer der Residenz eine Ausstellung mit Beispielen zum nachhaltigen Bauen.

 

Ich hoffe, wir haben mit der Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz und dem Rahmenprogramm Ihr Interesse geweckt. Ich freue mich, Sie am 6. Mai in den Festsälen der Residenz begrüßen zu können!

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr

 

 

 

Thomas Thumann

Oberbürgermeister

 

 

 

 


Medienpartner: